Vertikal-Drehmaschinen normen teil II

Drehmaschinen in der Gegenwart 09. Apr, 2012 | nach

Allgemeine Normen in Bezug auf alle Arten von Werkzeugmaschinen

  • UNE 15004:92 (ISO 447:84) Werkzeugmaschinen. Bearbeitungsrichtungen in der Steuerung.
  • UNE 15005:75 (ISO 481:77) Symbole zu Angaben auf Werkzeugmaschinen.
  • UNE 15006:75 (ISO 2219:73) Drehzahlen und Vorschubgeschwindigkeiten für Werkzeugmaschinen.
  • UNE 15011-1:69 Werkzeugmaschinen. Wörter und ihre Entsprechungen. (Spanisch-Französisch-Englisch-Deutsch-Italienisch).
  • UNE 15300-1:00 (ISO 230-1:96) Werkzeugmaschinen – Prüfregeln für Werkzeugmaschinen. Teil 1: Geometrische Genauigkeit von Maschinen, die unter hoher Last oder unter Schlichtbedingungen arbeiten.
  • UNE-ISO 230-2:2008 (ISO 230-2:2006)Werkzeugmaschinen. Prüfregeln für Werkzeugmaschinen. Teil 2: Bestimmung der Positioniergenauigkeit und der Wiederholpräzision der Positionierung von numerisch gesteuerten Achsen an Werkzeugmaschinen.
  • UNE-ISO 230-3:2010 (ISO 230-3:2007) Werkzeugmaschinen. Prüfregeln für Werkzeugmaschinen. Teil 3: Bestimmung thermischen Verhaltens.
  • UNE-ISO 230-4:2008 (ISO 230-4:2005) Werkzeugmaschinen. Prüfregeln für Werkzeugmaschinen. Teil 4: Kreisformprüfungen für numerisch gesteuerte Werkzeugmaschinen.
  • UNE 15300-5:2002 (ISO 230-5:2000) Werkzeugmaschinen. Prüfregeln für Werkzeugmaschinen. Teil 5: Bestimmung der Geräuschemission.
  • UNE 15300-6:2005 (ISO 230-6:2002) Werkzeugmaschinen. Prüfregeln für Werkzeugmaschinen. Teil 6: Bestimmung der Positioniergenauigkeit an Körper- und Flächendiagonalen. (Prüfung der Diagonalverschiebung).
  • UNE-ISO 230-7:2008 (ISO 230-7:2006) Werkzeugmaschinen. Prüfregeln für Werkzeugmaschinen. Teil 7: Geometrische Genauigkeit von Rotationsachsen.

Unter den vorgenannten Normen sind folgende Normen besonders herauszustellen: UNE 15322:92 (ISO 3655:86), UNE-ISO 230-2:2008 (ISO 230-2:2006) und UNE-ISO 13041-5: 2008 (ISO 13041-5:2006):

Die erste Norm, UNE 15322:92 (ISO 3655:86), befasst sich mit der Steuerung der Präzision bei Vertikal-drehmaschinen und spezifiziert die auszuführenden geometrischen Prüfungen und Tests. Anmerkung:   Prüfungen während des Maschinenbetriebs (Vibrationen, ungewöhnliche Geräusche, steife Bewegungen etc.) sowie die Prüfung von Merkmalen (Drehzahlen, Vorschubraten etc.) gehen dieser Prüfung voraus.

Die zweite Norm, UNE-ISO 230-2:2008 (ISO 230-2:2006), spezifiziert die Prüfverfahren zur Bestimmung der Genauigkeit und Wiederholbarkeit der Positionierung der numerisch gesteuerten Achsen. Mit Hilfe dieser Tests sollen die relativen Bewegungen zwischen dem Element, mit dem das Werkzeug und dem Element mit dem das Werkstück gehalten wird, gemessen werden.

Die dritte Norm, UNE-ISO 13041-5:2008 (ISO 13041-5:2006) beschäftigt sich mit den Prüfbedingungen für Vertikaldrehmaschinen und Vertikaldrehzentren, der Genauigkeit von Vorschubraten, Drehzahlen und Interpolationen. Die in diesem Zusammenhang ausgeführten kinematischen Prüfungen sind im Einzelnen:

  1. Drehzahl und Vorschub: Zweck dieser Prüfung ist die Kontrolle der allgemeinen Genauigkeit sämtlicher kinematischer, elektrischer und elektronischer Abläufe in der Steuerung in Bezug auf die in der Steuereinheit angegebenen Werte.
  2. Lineare Interpolationen: Mit diesem Test soll das Verhalten der beiden linearen Achsen überprüft werden, wenn sie sich mit der gleichen Vorschubrate (Winkel 45°) bewegen. Außerdem soll das Verhalten der einzelnen Achsen bei geringem Vorschub (kleiner Winkel) unter Freigabe von Stick-Slip-Bewegungen (unregelmäßige Bewegungen aufgrund von Reibung) kontrolliert werden.
  3. Kreisförmige Interpolationen: Anhand dieses Tests soll das Verhalten der beiden linearen Achsen (X und Z) bei variablen Vorschubraten geprüft werden, einschließlich der Positionen, an denen der Vorschub einer der Achsen auf Null zurückgeht und sich die Bewegungsrichtung umkehrt.
  4. Interpolation zwischen der X- und der C-Achse: Zweck dieser Prüfung ist die Bestätigung der Interpolation zwischen der X- und der C-Achse bei Konturbewegungen im und entgegen dem Uhrzeigersinn.

 

Keine Kommentare vorhanden.

Einen Kommentar abgeben.